Urlaubsort-Suche mit Hund

Montag, Februar 23, 2015

Hallo ihr Lieben, 
ich bräuchte eure Unterstützung. 
Wir haben im März Urlaub und würden uns gerne mit Molly ein paar schöne Tage machen. 

Nun meine Frage;
Habt ihr den ultimativen Hunde-Urlaubsort-Tipp für uns?! :) 
Wir sind für alles offen, egal ob Wald, Meer oder Schnee ;)
Wir haben da leider noch nicht wirklich Erfahrung gemacht und deshalb dachte ich mir, ich frage mal bei euch nach.

Wir freuen uns über viele Tipps und bedanken uns schonmal im Vorraus!

Liebe Grüße Rebecca


You Might Also Like

7 Kommentare

  1. Wir können euch Texel in Holand empfehlen! Da waren wir letztes Jahr und es ist ein wirklich beliebter Urlaubsort mit Hund - Demnach gibt es auch wirklich ÜBERALL unzählige Hunde, die ganze Insel ist wie ein großer Hundetreff, aber selbst wenn man keinen Hundekontakt will, gibt es immernoch Kilometerweise genug Strand und Dünen, an denen man auch laufen kann, ohne Mal andere Hunde zu treffen. Auf der Insel gibt es auch per Default keinen Leinenzwang, nur auf Fahradwegen und in den Dünen, die Naturschutzgebiet sind, müssen sie an die Leine. Sie dürfen auch mit an den überwachten Badestrand, auch wenn sie da angeleint sein solten (wobei sich da viele nicht dran gehalten haben und das schien auch niemanden zu stören). Im Supermarkt im "Stadtzentrum" Den Burg gab es sogar neben Tiefkühlpizzen und Lasagnen Rohfleich für Hunde zu kaufen und auch eine Ferienwohnung oder ein Hotelzimmer zu bekommen, in denen Hunde erlaubt sind, ist dort auch kein Problem: Die ganze Insel ist wirklich total auf Hund eingestellt. Uns hat es super gefallen und ich würde jederzeit wieder hin. Einziger Nachteil war, dass es dort wirklich sehr windig ist, ich musste jeden Tag ganz besonders intensiv Sand aus Genkis Falten putzen, aber ihm hat's auf jeden Fall gefallen. Wir waren im Hochsommer da und während wir hier in Deutschland schwüle 30°C hatten. war es dort um die 20°C und für ihn auch viel angenehmer.
    http://oi58.tinypic.com/2djnhut.jpg
    http://oi62.tinypic.com/33kg64g.jpg
    http://oi60.tinypic.com/mju64m.jpg

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für die super Empfehlung!
    Ich hatte tatsächlich an Holland gedacht...
    Die Bilder sehen traumhaft aus, da würde es Molly sicher sehr gut gefallen!!!
    Ich schau mal gleich mal nach Ferienwohnungen um, vllt werde ich ja fündig :)
    Strand und Dünen, viele Hunde und vorallem mit dem Supermarkt und dem Rohfleisch, hört sich super an!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Molly,

    wir können Euch Sylt wärmsten empfehlen. Sind gerade von dort zurückgekehrt. 9 Tage Familienurlaub im eigenen Haus. Herrlich. Hunde sind überall herzlich willkommen und im März sind die Preise dort echt noch moderat und die Besucherdichte gering. Guck doch mal hier:
    https://www.kampeninfo.de/index.html
    Herzlichen Grüße
    Deine Claralotti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claralotti,
      vielen Dank für deinen Tipp, wir wollten schon immer mal nach Sylt, da soll es wirklich traumhaft sein :)

      Löschen
  4. Wir lieben das Meer und können euch zum Beispiel St. Peter Ording wärmstens empfehlen, ebenso Husum oder Büsum, wenn ihr Camping Urlaub machen wollt. Sehr hundefreundlich, tolle Spaziergänge am Meer und im Watt und der Hund war bisher in jedem Restaurant und Café willkommen.
    Liebe Grüße,
    Nicole & Moe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh das hört sich super an!!! leider ist das alles so weit weg von uns :( aber wir planen schon den längeren Urlaub für Pfingsten, vllt ist es ja was für ne Woche :)

      Löschen
  5. Allgäu <3 Wir lieben das Allgäu...
    Gugg, wir sind schon seit Jahren immer wieder hier http://www.gmeinders-landhaus.de/

    Wobei es dieses Jahr für uns auch nach Holland geht :D Juhuuu

    Und nun stöber ich weiter auf auf eurer Seite <3

    AntwortenLöschen

Danke fürs vorbei schauen ♥

Danke fürs vorbei schauen ♥

Social Media

Like us on Facebook