Urlaub in Österreich | Damüls Teil 1

Montag, März 16, 2015

Bin ich aufgeregt! 
Endlich kann ich euch von meinem ersten Urlaub mit Frauchen & Herrchen erzählen. Es ging alles sehr schnell, die Zweibeiner packten große Taschen und sausten aufgeregt in der Wohnung hin und her, dass wir in Urlaub fahren konnte ich aber wirklich nicht ahnen. Erst als ich dann in unser "Spaßmobil" mit den ganzen Taschen geschnallt wurde, war mir schon klar, dass irgendwas anders läuft als sonst. Autofahren mag ich sehr gerne, und vorallem, wenn Frauchen bei mir hinten drin sitzt. Wir Zwei haben es uns bequem gemacht und schwupps waren wir im Schnee, natürlich noch mit "Pinkelpause" für Vier-und Zweibeiner.


Ich muss sagen, ich war schon beeindruckt wo wir gelandet sind, überall war Schnee und es roch so anders! Komischerweise war es gar nicht kalt.



Wir sind dann schnell ins Hotel (alpinresort), die Zweibeiner wollten unbedingt unser Zimmer sehen, ich wäre ja lieber draußen geblieben, aber ihr wisst ja, der Klügere gibt nach...
Naja, ich muss schon auch zugeben, dass unser Apartment nicht schlecht war, wir hatten sogar eine eigene Terasse wo ich herrlich in der Sonne schlummern konnte und wo wir jeden Tag einen tollen Ausblick genießen durften.




Gleich am nächsten Tag, nach dem Frühstück wollten wir die Gegend erkundigen - daraus wurde eine 5stündige Wandertour durch die Berge mit gaaaaaanz viel Schnee. Ich war bestens gelaunt und für alles bereit!




LOS GEHTS!


Alle mir nach, ich weiß wo lang es geht!



Ok, ich wusste es doch nicht, denn überall um mich herum war es weiß! Frauchen, Herrchen machten das dann lieber, was vllt. auch besser war.



Sieht das nicht alles wunderschön aus? 
Und das Beste, weit und breit niemand außer uns :) so konnte ich flitzen wie ich wollte.


Hier machten wir das erste Mal Pause und genießten den tollen Ausblick und die frische Bergluft


Weiter ging`s! 
Um die Wette flitzen mit Herrchen durfte natürlich auch nicht fehlen!
Was glaubt ihr, wer war wohl schneller??



Die Zweibeiner haben so witzige Spuren in den Schnee gemacht, wie machen die denn das bloß??



ENDLICH ERREICHT!
Hier ließen es sich vorallem die Zweibeiner richtig gut gehen und aßen was total lecker duftendes! Und was hatte ich bekommen?? Genau, NIX! Nur olles Wasser, wie schon die ganze Zeit.


Wir alle waren dann doch ziemlich k.o., so viel frische Luft und Bewegung macht sooo müde, so tief und fest hatte ich schon lange nicht mehr geschlafen ;)

Was ein toller erster Wandertag ♥



Bald geht es weiter mit Teil 2!

*wuff*, eure Urlauberin Molly

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Liebe Molly,
    herrliche Urlaubsbilder hast du mitgebracht. Ui, sieht das alles traumhaft aus. So viel Schnee haben wir noch nicht gesehen. Bestimmt konntest du viel schneller durch den Schnee flitzen als dein Herrchen. Wir freuen uns schon auf den zweiten Teil eurer Urlaubsbilder.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Emma und Lotte,
      ich war ganz klar schneller als mein Herrchen, auch wenn er es nicht zugeben möchte ;)

      Löschen
  2. Oh wie schön ihr es hattet! So viel Schnee, das würde Moe und mir auch gut gefallen. :-) Wir freuen uns schon auf den zweiten Teil.
    Liebe Grüße,
    Nicole & Moe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo ihr zwei, es war so herrlich! Am liebsten wären wir immer noch dort ;)

      Löschen
  3. Hallo Sabine und Socke, für uns war er Entspannung Pur! Wir haben die Woche seeeeeehr genoßen :)

    AntwortenLöschen

Danke fürs vorbei schauen ♥

Danke fürs vorbei schauen ♥

Social Media

Like us on Facebook