Mit einem Haps sind die im Mund

Donnerstag, April 16, 2015

Heute gab es etwas ganz Besonderes zu futtern, das erste Mal hat mir Frauchen ganzen Fisch gegeben. Da war ich ja kurz überrascht. Frauchen hatte Bedenken, dass ich das nicht gerne essen, also wirklich und ich dachte sie kennt mich ;) Ich esse doch ALLES!







Auf dem Speiseplan standen heute ganze Sprotten.
Frauchen hat sie mir aus der Hand gefüttert, weil sie sich immer beschwert, dass ich alles nur runterschlinge. Hallo ich bin halt ein Hund! 

Also mal kurz dran schnuppern und...



...rein in den Schlund!

Also ich finde es super, da hat man ja richtig was zu tun.

Und noch ne Runde

Frauchen, ich will noch mehr von diesen leckeren stinke Dinger!



Habt ihr auch schon ganzen Fisch bekommen, der schmeckt doch super oder nicht?

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Hallo Molly!

    Unser Frauchen hat uns bisher noch keinen ganzen Fisch gefüttert ... ich glaube sie hat sich noch nicht getraut.
    Nach deinem Beitrag wird Frauchen wohl auch mal darüber nachdenken - Danke! Ich freue mich schon auf den Fisch!

    Ganz liebe Grüße

    Josie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lass es dir schmecken :) es ist köstlich!

      Löschen
  2. Der Blick auf dem letzten Bild ist ja zu niedlich - da kann man ja richtig sehen, dass es ruhig noch etwas Nachschlag geben dürfte. Ganzen Fisch gab es bei uns noch nicht - aber Stücke davon ... kommt hier auch gut an.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe aber leider keinen weiteren mehr bekommen :(
      Aber dafür freue ich mich wieder aufs nächste Mal :)

      Löschen
  3. Urgs, nee, dass war das Fressi was ich ganz furchtbar fand! Ganzer Fisch, pfui! Wenn dann bitte getrocknet oder in kleinen Stücken, ohne Augen. Meine Fischies darfst du gerne haben, Molly!

    Liebe Grüße
    dein Moe

    AntwortenLöschen

Danke fürs vorbei schauen ♥

Danke fürs vorbei schauen ♥

Social Media

Like us on Facebook