[Produktvorstellung] LovelyHook | Hundehalstücher an denen man hängen bleibt

Montag, Oktober 12, 2015

Wir sind durch Facebook bei LovelyHook im wahrsten Sinne des Wortes hängen geblieben und waren gleich hin und weg. Umso mehr haben wir uns gefreut, als wir erfuhren, dass Molly ein LovelyHook vorstellen darf. Und wisst ihr was? Ihr werdet sogar zwei Modelle an Molly sehen.


Was Kleidung und Bekleidung am Hund angeht scheiden sich ja die Geister. Auch ich bin da als Mopsbesitzer doch eher skeptisch, denn wir fallen auch so immer genug auf. Aber als ich die LovelyHook zum ersten Mal entdeckt hatte, war ich einfach verzaubert. Auf Anhieb haben mir die tollen Stoffe in verschiedensten Muster und Farben gefallen, ich liebe einfach Pastelltöne! Doch mir ist auch noch etwas anderes aufgefallen. Das LovelyHook scheint ein wirklich einzigartiges Hundehalstuch zu sein.  Natürlich habe ich mich gleich gefragt was denn das Besondere an LovelyHook ist und wie es zu dem außergewöhnlichen Namen gekommen ist. Diese Fragen habe ich an Gönke, die Inhaberin von "LovelyHook" weitergegeben.



"Dieser Name entstand wie viele meiner Ideen an einem kreativen Abend. Mein unersetzbares kleines Notizbuch lag vor mir und ich habe angefangen zu schreiben bzw. kritzeln. Dann ging es für drei Wochen nach Australien. Da gab es viele Möglichkeiten nochmal zu überlegen. Auch da war mein Notizbuch mit dabei. Am Ende des Urlaubes stand es fest, die schönen Hundehalstücher werden LovelyHook heißen! Das war ein tolles Gefühl. Da die Tücher als Markenzeichen mit Karabinerhaken versehen sind, fand ich den „liebevollen Haken“ sehr passend!"




Gönke und Ich waren im ständigen Austausch, gerne möchte ich euch die, die hinter dieser tollen Idee dahintersteckt vorstellen.

 
 "Das bin ich. Ich heiße Gönke. Mein Name verrät es schon, ich bin im schönen Nordfriesland groß geworden. Nun lebe ich mit Hasen (Edda und Lotte) und Hund (Pepe) schon 5 Jahre im schönen Hamburg und ich liebe diese Stadt. Ich bin Ergotherapeutin und arbeite im Querschnittsgelähmten Zentrum hier in Hamburg. Seit letztem Jahr November vergeht kein Tag an dem ich nicht über die LovelyHooks nachdenke. Mein Herzensprojekt ♥"




Wie ich euch ja schon verraten habe, durften wir gleich zwei Modelle vorstellen. Die liebe Gönke hat uns mit einem weiteren LovelyHook überrascht und wir wussten beim Auspacken gar nicht welches wir zuerst anschauen sollten, eins ist schöner als das andere. Beide Halstücher sehen einfach wunderschön aus und haben zu 100% unsere Vorstellung getroffen.




Sehen sie nicht einfach bezaubernd aus? 
Habt ihr schon die tolle "Molly-Marke" entdeckt?



Ich frage mich immer wie man denn auf so eine tolle außergewöhnliche Idee kommt. Für Gönke ist LovelyHook ein Herzensprojekt. Wie sie auf die Idee gekommen ist, erzählt sie euch gerne:



"Ich liebe Tiere. Vor allem Hunde. Vor 12 Jahren bekamen wir den süßesten Hund der Welt in unsere Familie. Unsere Golden Retriever Hündin Lilli. Sie ist etwas ganz besonderes für uns, ein Familienmitglied. Und alle Familienmitglieder bekommen Geschenke zu Weihnachten. Da ich ein kreativer Mensch bin war es klar für mich, dass ich Lillis Geschenk selber mache. Tja und dann fielen mir Karabinerhaken in die Hände und in meinem Köpfchen fing es an zu brodeln. Dann ging es ab an die Nähmaschine und so entstand das erste LovelyHook.
 

Die Karabinerhaken und die Ösen machen das LovelyHook zu einem echten Hingucker. Sie sind verstellbar durch mehrere Ösen am Rand des LovelyHooks. Durch die zwei verschiedenen Stoffe, kann man das Tuch auch von zwei Seiten tragen. Robust ist es auch, das allererste LovelyHook von Lilli lebt immer noch und sie geht sehr gerne in die Nordsee." 



 

Auch Gönke hat ihren Herzenshund gefunden, ihr müsst unbedingt mal auf ihrer Facebookseite vorbei schauen. Ihr Pepe ist einfach zuckersüß und ein echter "LovelyHook-Träger". 
 



"Wie schon oben erwähnt bin ich ein totaler Tiermensch. Aber ein Hund in der Großstadt? Lange habe ich überlegt und dann beschlossen das Abenteuer zu wagen. Alle Arten von Bulldoggen haben mich schon immer sehr gereizt. Und dann fand ich Pepe. Liebe auf den ersten Blick! Nun ist er seit 3 Monaten bei mir und ich bereue es keine Minute."



 - Das Leben mit Hund ist einzigartig -

 
"Hunde sind so treue Begleiter. Ich habe seit drei Monaten jeden Morgen ein Lächeln auf dem Gesicht. Ich glaube Hundebesitzer wissen was ich meine. Lachen ist so gesund! Ich bin sehr dankbar, dass ich mit einem Hund groß werden durfte und ich nun für ein so tolles Wesen verantwortlich sein darf. Ein Hund verbindet Menschen! Und ein Hund mit LovelyHook noch mehr :)"





Vielen ♥-lichen Dank liebe Gönke, für deine tollen LovelyHook`s, es werden sicher noch ganz viele weitere Fotos folgen. Wir freuen uns jetzt schon drauf!







*in Kooperation mit LovelyHook| die Produkte wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt

You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Hallo ihr zwei,

    wir sind begeistert! Die beiden Halstücher sehen echt super klasse aus und durch den Karabinerhaken sind sie echt etwas besonderes! Man sieht so viele Hundehalstücher im Internet und diese stechen echt heraus. Sie stehen Molly ausgezeichnet! <3

    Liebe Grüße
    Ringo & Ann-Christin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, wir sind auch sehr begeistert :)

      Löschen
  2. Wow, die Halstücher sind wirklich super hübsch und mal was ganz anderes :)
    Toll das Ihr sie testen durftet und uns gezeigt habt :)

    Nun muss man sich nur noch entscheiden, welches schöner ist....
    Mhmmm- und da können wir uns nicht entscheiden.

    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen

Danke fürs vorbei schauen ♥

Danke fürs vorbei schauen ♥

Social Media

Like us on Facebook