Molly`s Freundebuch | Eintrag #19 von Finn

Donnerstag, Januar 14, 2016

Wir dürfen euch wieder einen neuen Freundebucheintrag präsentieren. Dieses Mal möchte ich euch Finn von Pfotenliebling vorstellen. Finn ist ein schweizer Schäferhund und mit seinem Frauchen Lisa hat er einen wunderschönen Blog geschaffen, dort müsst ihr unbedingt mal vorbei schauen. Uns zwei unterscheiden gute 1-2cm, na gut, eher fast einen ganzen Meter, aber wir haben auch Gemeinsamkeiten. Wir teilen die Urlaubserlebnisse aus dem schönen Österreich und alles was mit Hühnchen zu tun hat, mag ich auch.


Name: Finn

Spitzname: Finni, Quinti, Tieri

Rasse: Schweizer Schäferhund 

Geburtsdatum: 18. Dezember 2010

Sternzeichen: Sturkopf & Schütze

Geburtsort: weiches Körbchen in Mainz 

Länge: Mama sagt ich sei viel zu lang, da sie immer über mich drüber steigen muss

Gewicht: stolze 43 kg 

Fellfarbe: schneeweiß und manchmal grau/ braun ändert sich je nach Wetter


Besondere Merkmale: Mama sagt meine Bernsteinfarbene Augen sind so schön 

So würden mich meine Zweibeiner beschreiben: liebenswert, faul und verschmust 

So würde ich mich selbst beschreiben: ich genieße das Leben in vollen Zügen ohne mir Stress zu machen :-)

Das ist mein Lieblingsessen: oh yummi, alles mit Hühnchen drin


Das ist meine Lieblingsgassirunde: Am liebsten bin ich mit Frauchen und Herrchen im Wald unterwegs

Das sind meine Hobbys: ausruhen, schmusen, mit Mama lernen für Ihr Hundetrainerstudium und ganz viel Quatsch machen

Das ist mein bester Freund: Yuma, ein Schweizer Schäferhund der leider letztes Jahr verstorben ist, mein Bruder Balou, Pudel, der leider dieses Jahr gestorben ist und Snoopy, ein Parson Russel Terrier mit dem ich am liebsten den ganzen Tag spiele!


Das gibt es bei mir zu futtern: oh Mama hat mich wirklich lieb und gibt mir jeden Tag frisches Fleisch und pürierte Flocken dazu. Das schmeckt so lecker :-)

Das muss ich noch etwas üben: ach da gibt es einige Dinge ... Aber ich bin ja auch erst 4

 Das kann ich besonders gut: Küsschen geben :-)

Auf das könnt ich nie verzichten: Auf mein Kuschel-Schwein,das jedes Mal mit mir auf Reisen geht und ich somit kein Heimweh habe! 

Das war mein schönstes Erlebnis: unser Urlaub dieses Jahr in Österreich 

Das kann ich gar nicht leiden: wenn Mama mich in die Dusche stellt, wenn ich mich eingesaut habe...

Das ist mein Lebensmotto: in der Ruhe liegt die Kraft! 



Vielen Dank lieber Finn, dass du dich in mein Freundebuch verewigt hast ♥

You Might Also Like

0 Kommentare

Danke fürs vorbei schauen ♥

Danke fürs vorbei schauen ♥

Social Media

Like us on Facebook