Ausflug an die Hornisgrinde

Samstag, Februar 27, 2016


Rollladen hoch, Sonne scheint ins Zimmer, NICHTS WIE RAUS! Wir wurden die letzten Wochen, was das Wetter angeht, wirklich alles andere als verwöhnt, täglich Regen, Kälte und starker Wind, einfach öde. Sobald wir die Haustüre geöffnet hatten und Molly bemerkte, dass es mal wieder regnet, ging das Gebrummel los. Wir haben eindeutig eher ein "Schönwetter-Hund". Umso mehr freuten wir uns auf die langersehnten Sonnenstrahlen und diese nutzten wir natürlich voll und ganz aus. 

Ein Tagesausflug an die Hornisgrinde am Mummelsee stand auf dem Plan. Also nichts wie ins Auto und los geht die Fahrt ins Abenteuer. Wie ihr vielleicht schon herausgehört habt, genießen wie bei solchen Ausflügen besonders die Ruhe und die Zeit zu dritt. Wir vermeiden deshalb eher die "vorgegebenen" Rundwege und wandern einfach drauf los und auch gerne mal "Querfeldein". Gerade Molly genießt diese Zeit total, ohne Leine durch die Gegend flitzen, hier und da schnüffeln und den Waldgeräuschen nachjagen.




... Genießerin durch und durch, einfach mal die Sonne auf den Pelz scheinen lassen, herrlich.










Wer mal zufällig dort in der Nähe ist muss unbedingt auch die Hornisgrinde bewandern, es bietet zahlreiche Wandermöglichkeiten und die Aussicht ist einfach wunderschön.

You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Wunderbare Bilder... Wir freuen uns auch, dass die Sonne jetzt wieder mal scheint und genießen die Spaziergänge fern ab vom Trubel....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt, die Hornisgrinde ist immer einen Ausflug wert. Eure Bilder wecken Erinnerungen... lach

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich tolle Bilder!
    Wir genießen auch jede einzelne Minute in der Sonne.
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen

Danke fürs vorbei schauen ♥

Danke fürs vorbei schauen ♥

Social Media

Like us on Facebook