[Produktvorstellung] Ausgehgarderobe von Irre Geschirre

Dienstag, Februar 02, 2016


Heute möchten wir euch gerne unsere neue schicke "Ausgehgarderobe" im Marine Look von "Irre Geschirre" vorstellen. Wo trägt man sein neues Geschirr mit Ankern wohl am besten zur Schau? Natürlich am Wasser, wir können hier in der Gegend nicht mit einem Hafen dienen, aber wir haben die schöne Murg direkt vor der Tür.


Wir waren sofort hin und weg von der tollen Auswahl an verschiedenen Bändern/ Gurten für die Geschirre. Doch als ich das Ankermuster entdeckt hatte, stand meine Wahl sofort fest. Es passt perfekt zu Molly`s Fell und ich persönlich finde den Marine Look selbst sehr hübsch. Die Bestellung ist auch ganz einfach, ihr findet auf der Seite von Irre Geschirre eine Maßanleitung und schon könnt ihr euren Vierbeiner vermessen, eure Wunschborte- und Gurte auswählen.





I N T E R V I E W | Wir haben Stephanie von Irre Geschirre 5 Fragen gestellt:


Frage 1: Erzähle uns ein wenig über dich; Wer steckt hinter "Irre Geschirre"?

Mein Name ist Stephanie Klos und zu mir gehören mein 3-jähriger Mopsrüde Tyson und meine zwei Katzen Charly (ca. 3 Jahre) und meine Hexe (ca. 10 Jahre). Wir kommen aus dem schönen Frankenland.
Hauptberuflich bin ich im Büro tätig und in meiner Freizeit bin ich gerne mit Tyson draußen und verbringe viel Zeit mit meinen Tieren. Die restliche Freitzeit verbringe damit tolle Geschirre und Halsbänder für Hunde zu nähen. Es macht mir große Freude die Tiere in meinen Sachen zu sehen und die Besitzer glücklich zu machen :)



Frage 2: Wie kamst du auf die Idee Hundegeschirre anzufertigen? 

Ich hab mir vor 3 Jahren mein ersten Mops Tyson geholt, als Welpe war es noch nicht sonderlich schwer für ihn Geschirre zu bekommen. Aber ab ca. einen Jahr war es fast unmöglich für ihn was passendes zu finden. Dann kam ich auf die Idee ihm selbst etwas passendes zu nähen. Meine Freunde fanden dies dann schnell ganz toll und ich habe ihre Hunde auch neu eingekleidet. Irgendwann habe ich dann die Idee gehabt "Irre Geschirre" zu eröffnen, weil es mir so viel Freude bereitet hat.




Frage 3: Was bietest du neben Geschirren noch an? 

Derzeit besteht mein Sortiment aus Norweger-Geschirren, verschiedene Halsbänder, Loops für den Hund, Steuermarkentäschen und Leinen.








Frage 4: Wie bist du auf den Hund gekommen? 

Mir haben schon immer Möpse sehr gut gefallen. Ich habe mir aber immer gesagt, dass ich mir erst einen zulege, wenn meine verstorbene Katze nicht mehr ist, weil mein Max chronisch krank war. Leider ist Max im Oktober 2012 plötzlich verstorben. Meine Freunde haben bemerkt wie schlecht es mir doch ging und haben damals zusammen gelegt und haben mich überrascht mit mir Möpse anschauen zu gehen. Da sie von meinen Traum "eigener Mops" wussten. Und wie es immer so ist, hat man natürlich schnell sein Herz an so einen kleinen verloren und Tyson ist bei mir eingezogen.





Frage 5: Was macht für dich das Leben mit Hund einzigartig?

Das Leben mit dem Hund macht für mich einzigartig, weil man sehr viele tolle neue Leute kennenlernt. Ich finde es ist heutzutage nicht mehr so, dass man einfach mal mit Menschen ins Gespräch kommt, aber mit Hund hat sich das einfach geändert. Ich liebe es auch stundenlang mit meinem Tyson im Wald spazieren zu gehen und einfach mal vom Alltagsstress abschalten zu können. Aber besonders toll finde ich, dass Tyson immer für mich da ist, er merkt immer wie es mir geht und ist immer für mich da.


Molly bedankt sich ♥-lich für ihr tolles neues Geschirr!

 
Falls ihr genauso begeistert seid wie wir, dann schaut doch mal auf dem Shop von Stephanie und Tyson vorbei *klick*



*in Kooperation mit "Irre Geschirre" 
*das Produkt wurde uns kosten-und bedingungslos zur Verfügung gestellt 

You Might Also Like

9 Kommentare

  1. YEAY! Anker! Das Geschirr ist wunderschön und steht Molly super! Macht Stephanie denn auch Geschirre in Riesengrößen? :-)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Nicole, wir sind auch sehr begeistert - ich liebe den Maritimen Look ♥ wir fragen gleich mal nach und geben dir Bescheid ;) Liebe Grüße zurück

      Löschen
  2. Die kleinen Anker auf dem Geschirr sehen schick aus. Und das neue Layout vom Blog gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, da freuen wir uns sehr darüber. Das neue Layout hat mich auch wirklich viiiiiele Nerven gekostet :D

      Liebste Grüße zurück ♥

      Löschen
  3. Das Geschirr mit dem Ankerband sieht wirklich sehr schick aus und es steht Molly ausgezeichnet.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  4. Was ein süßes Geschirr 😍
    Liebe grüße Larii&Blue

    AntwortenLöschen
  5. Sehr cooles Geschirr und tolles Layout viele Grüße Nadine und die Wuffs

    AntwortenLöschen
  6. Hallo ihr Zwei,
    sieht umwerfend aus mit den kleinen Ankerchen. Modisch würde man jetzt zugeben: Bringen ihre Augen ganz toll zur Geltung;-)...
    GLG Danni

    AntwortenLöschen

Danke fürs vorbei schauen ♥

Danke fürs vorbei schauen ♥

Social Media

Like us on Facebook