Hundestrände an der Nord-und Ostsee

Dienstag, März 01, 2016


U.R.L.A.U.B, oh wie gerne würden wir mal wieder faul am Strand liegen, dem Meeresrauschen lauschen und einfach den ganzen Stress vergessen und abschütteln. Letztes Jahr waren wir zweimal mit Molly länger unterwegs, auch dieses Jahr ist sie natürlich wieder in unsere Urlaubsplanung voll eingeplant. Wir würden total gerne mit ihr ans Meer fahren, am liebsten aber doch vorerst in Deutschland bleiben. Wir sind totale Frankreich-Liebhaber, aber die unendliche Hitze im Süden und auch das lange Autofahren würden wir ihr vorerst nicht zumuten wollen. 

Die Nord- und Ostsee stehen bei uns ganz oben auf der "Urlaubs-Wunschliste". Um so mehr freuen wir uns, dass wir euch die Seite von FeWo-direkt vorstellen dürfen, sie stellen die Hundestrände an der Nord- und Ostsee mit zahlreichen Infos und Tipps vor.

Ihr könnt dabei zwischen Nord-und Ostsee wählen, an der Nordsee werden jeweils 30 Städte mit Hundestränden vorgestellt und an der Ostsee sogar 34 Städte. Die vorgestellten Hundestrände kann man auch per Karte einsehen (siehe Bild), was die ganze Übersicht nochmal sehr erleichtert, besonders wenn man absolut keinen Orientierungssinn wie Ich hat.

Quelle: https://www.fewo-direkt.de/info/unterkunft-buchen/spezialverzeichnisse/haustierurlaub/hundestraende-nord-und-ostsee#.Vs8jwkZ9mMI

Nachdem man die Nord-oder Ostsee ausgewählt hat, kann man auch noch einzeln die Städte auswählen und bekommt dann weitere nützliche Infos. 

Die Infos unterteilen sich in folgende Rubriken: 
  • PLZ und Ort, Beschaffenheit, 
  • Größe, 
  • Saison, 
  • Regeln, 
  • Besonderheiten, 
  • Gebühren, 
  • Einrichtungen &
  • weitere Infos (Strand-Infos & Touristen-Infos). 

 Klickt man auf weitere Infos kommt man auf die Hauptseite der ausgewählten Stadt, dort bekommt man als "Touri" dann noch nützliche Hintergrundinfos.



Wir finden diese Seite mehr als hilfreich und werden sie ganz sicher in unsere Urlaubsplanung miteinbinden. Jetzt kann der Sommer (endlich) kommen!!!

Wie sieht eure Urlaubsplanung für dieses Jahr aus? Habt ihr schonmal Urlaub an der Nord- oder Ostsee mit Vierbeiner gemacht?


*In Zusammenarbeit mit FeWo-Direkt

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Das ist ein toller Tipp- danke! Ich gehöre ja zu den Menschen die sich im Urlaub nur wohlfühlen wenn der Hund auch Spaß hat und viel mit dabei sein kann. Da sind solche Tipps auf jeden Fall eine große Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Ferienort.
    Liebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen
  2. HalliHallo,
    ja danke für den Beitrag *DAumen hoch*!
    Wir lieben das Meer. Allerdings eher die Ostsee wenn es Deutschland sein muss. Die Nordsee ist ja nie da;-). Gut, dass wir jetzt ne Anlaufstelle haben.
    LG Danni

    AntwortenLöschen

Danke fürs vorbei schauen ♥

Danke fürs vorbei schauen ♥

Social Media

Like us on Facebook