10 Gründe dir nie einen Hund anzuschaffen

Montag, Juli 25, 2016


Bevor man sich einen Hund anschafft, muss man sich ganz genau überlegen, ob ein Vierbeiner auch wirklich in das derzeitige Leben passt. Man nehme eine große Portion Ironie, gepaart mit viel Humor und schon bekommt ganz leicht 10 Gründe zusammen, die gegen einen Hund sprechen.

1. Mit einem Hund kannst du überhaupt keinen Spaß haben, sie sind totale langweiler.



2. Sie sind auf eurem gemeinsamen Lebensweg untreu und unloyal.



3. Liebe und Geborgenheit kennen sie nicht.



3. Sie sind den ganzen Tag nur aktiv. 



4. Hunde nehmen die ganze Wohnung für sich ein und brauchen unmengen von Platz.



5. Sie hassen Zuneigung und Körperkontakt noch viel mehr.


6. Hunde bringen dich nie zum lachen.


7. Nicht einmal beim Wäsche waschen helfen sie mit.



8. Hunde teilen nicht deinen Geschmack.



9. Wenn sie doch wenigstens niedlich aussehen würden.


10. Hunde sind überhaupt nicht stark. 



So ein Leben mit Hund ist schon echt doof und öde.  ;)

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Genau!Schrecklich.Ich werde mir wohl lieber ein Aquarium anschaffen - das entspricht eher meinem aufregenden Lebenstil und meiner Abenteuerlust :)
    Liebste Grüße
    Lizzy mit Emmely und Hazel

    AntwortenLöschen

Danke fürs vorbei schauen ♥

Danke fürs vorbei schauen ♥

Social Media

Like us on Facebook