[Produkttest + Gewinnspiel] Terra Canis | Teil 2

Montag, September 26, 2016


Letzte Woche haben wir euch tolle Produkte aus unserem riesigen Testpaket vorgestellt KLICK, in dem heutigen Blogeintrag möchten wir gerne nochmals drei Produkte von TERRA CANIS genauer unter die Lupe nehmen und als "Sahnehaube" gibt es sogar noch etwas Leckeres für eure Vierbeiner zu gewinnen (siehe unten) :)


Auch diese drei Produkte waren ständiger Begleiter auf unserer Skandinavienreise und gerade die Leckerlis haben es Molly mehr als angetan.

  • Kräuterhelden "Pudelwohl"
  • Ölmischung "Goldrausch"
  • Leckerlis | Hirsch "Strolchis"

Auch hier finde ich das Design und die Umsetzung mehr als gelungen, die Produkte wirken auf mich sehr durchdacht und sprachen mich sofort an.



HUNDESNACK | STROLCHIS

Die Leckereien "Strolchis" sind Snacks für Hunde, perfekt als Belohnung und für jedes Alter geeignet. Sie sind fest in der Konsistenz und riechen sehr angenehm und frisch. Die Strolchis bestehen aus 25g Muskelfleisch und werden aus Kartoffeln hergestellt, so sind sie also völlig Getreide- und Glutenfrei und können auch von Hunden mit einer Unverträglichkeit bzw. mit einer empfindlichen Verdauung verspeist werden. Außerdem enthalten sind viel gesundes Gemüse, Obst & besonderen Kräutern wie Melisse, Malve, Holunderblüten, Sanddornbeeren, Löwenzahn und vielen mehr.

Die Strolchis gibt es in fünf verschiedenen Sorten:

  • Huhn
  • Hirsch
  • Rind
  • Ente und
  • Lamm
Molly durfte die Geschmacksrichtung Hirsch testen und war mehr als begeistert. Mir ist besonders der angenehme Geruch sehr positiv aufgefallen, ich finde es nämlich etwas unangenehm, wenn die Hände nach dem verfüttern penetrant nach Leckerlis riechen. Man kann das Obst und Gemüse in dem Snack erkennen, was für mich auch noch ein weiteres Indiz für Frische ist.

 

Zusammensetzung

Muskelfleisch vom Hirsch (25 %), Kartoffelflocken, Kartoffelmehl, Kokosmehl, Sesam, Karotten*, Kürbis* (3 %), Holunderbeeren* (3 %), Hibiskusblüten*, Salbei, Orangenschalen*, Melisse, Rosmarin, Bockshornkleesamen, Fenchel *getrocknet

Analytische Bestandteile

Protein: 13,4 %, Fettgehalt: 8,6 %, Rohfaser: 2,9 %, Rohasche: 2,8 %, Feuchtigkeit 8,5 %
MJ/kg: 14,4




ÖLMISCHUNG | GOLDRAUSCH

Die Ölmischung mit dem schönen Namen "Goldrausch" ist eine besondere Mischung aus fünf verschiedenen wertvollen Ölen. Fette und Öle sind ein wichtiger Bestandteil der Hundeernährung. Jedes darin enthaltene Öl enthält wertvolle Fettsäuren, hohe Konzentrationen an Vitaminen, Mineralstoffen & sekundären Pflanzenstoffen. 

Die Ölmischung besteht aus folgenden Ölen:
  •  Hanföl | Hoher Anteil der Omega Fettsäuren auch viel Chlorophyll, sehr Eisen- und Magnesiumhaltig
  • Leinöl |
    hohen Anteil an Omega 3 Fettsäuren
  • Arganöl |
    Kombination von Antioxidantien und essenziellen Fettsäuren,
    hohen Vitamin-E Gehalt

  • Hagebuttenkernöl |
    Reich an Vitaminen A, C, D und E, essentiellen Fettsäuren und antioxidativen Flavonoiden

  • Schwarzkümmelöl 
unterstützt es die Immunabwehr, hilft bei allergischen Erkrankungen oder auch Atemwegserkrankungen, es stärkt alle Schleimhäute und hilft Parasiten fernzuhalten

Zusammensetzung

Hanföl (45 %), Leinöl (30 %), Hagebuttenkernöl (10 %), Arganöl (10 %), Schwarzkümmelöl (5%)

Analytische Bestandteile

Protein: 0,3 %, Fettgehalt: 96,4 %, Rohfaser: 0,0 %, Rohasche: > 0,1 %, Feuchtigkeit > 0,1 %
MJ/kg: 34,8


Sehr praktisch finde ich den Ausschank der Ölflasche, denn durch den kleinen Schlauch hat man die Möglichkeit die Dosierung besser zu treffen und es tropft so kein Öl an der Flasche entlang.



KRÄUTERHELDEN | PUDELWOHL

Die Kräuterhelden von Terra Canis sind Heilkräuter die ihr eurem Vierbeiner bei verschiedensten Beschwerden ins Futter zu geben können. Die 8 Terra Canis Helden sind dabei auf acht häufige und typische Hundekrankheiten bzw. Beschwerden ausgerichtet:

  • Topmodel | Stoffwechsel & Diät.
  • Gipfelstürmer | Herz & Arterien
  •  Leibgarde | Immunsystem
  • Putzteufel | Niere & Harnwege
  •  Primaballerina | Gelenke & Knochen
  • Strahlemann | Fell & Augen
  • Mutmacher | Angst & Unruhe
  • Pudelwohl | Magen & Darm
Für diese Produkte werden die in der Naturheilkunde für die jeweiligen Beschwerden bekannten Kräuter miteinander vermischt. Auf diese Mischungen werden die entsprechenden Bachblüten aufgesprüht und getrocknet. Geeignet sind die Kräuterhelden für Hunde jeder Rasse und jeden Alters, als mehrwöchige Kur oder als dauerhafte Nahrungsergänzung.  Die Kräuterhelden werden mit einer Tierärztin & Spezialistin der Europäischen Akademie für Naturheilkunde & Umweltmedizin entwickelt.

Wir haben uns für die Kräuterhelden "Pudelwohl" entschieden. Ab un zu kommt es mal vor, dass Molly (Allesfresser) mal wieder etwas genascht hat, was nicht unbedingt dem Körper gut tut. Mittlerweile haben wir das "Allesfresser"- Problem ganz gut unter Kontrolle aber manchmal kommt es dann doch zu Magenproblemen, bisher haben wir immer Heilerde und Globulis dagegen gegeben, die Kräuterhelden sind für uns eine neue Variante zur Linderung. Sie riechen sehr angenehm und frisch, mich hat dieser Duft sofort an frischen Tee erinnert.

Zusammensetzung

Kamillenblüten, Fenchelbitter, Melissenblätter, Schafgarbenkraut, Pfefferminze, Anis, Hamamelisblätter, Malvenblätter, Schafgarbenblüten, Schwarzkümmel, Rosenblüten rot, Bachblüten-Essenz (Holly, Beech, Sweet Chestnut, White Chestnut, Centaury, Chicory, Honeysuckle)

Analytische Bestandteile

Protein: 16,2 %, Fettgehalt: 3,9 %, Rohfaser: 20,3 %, Rohasche: 8,3 %

Fütterungsempfehlung / Anwendung

bis 20kg:    1 Löffel / Tag
bis 40kg:    2 Löffel / Tag
ab 40kg:   3 Löffel / Tag 

Die empfohlene Tagesdosis einer Futtermahlzeit untermischen und circa 10 Minuten einwirken lassen. Bitte immer an die empfohlene Tagesdosis halten!

Empfehlung der Tierärztin

Die Terra Canis Kräuterhelden- richtig servieren und anwenden

Die Kräuterhelden können gefressen, getrunken oder gesnackt werden : einfach unter eine Mahlzeit in den Fressnapf mischen, als Tee mit heißem Wasser aufgießen oder als tolle Zutat für einen selber gebackenen Snack sind den Einsatzmöglichkeiten fast keine Grenzen gesetzt.

1.    Helden im Futter
In jedem Kräuterhelden befindet sich ein praktischer Messlöffel, der hilft die Heldentat hundeindividuell zu dosieren. Die Kräuter werden unter das Futter gemischt, wo man sie kurz einweichen lässt- besonders lecker ist natürlich noch ein kleiner Schuss Öl zusätzlich zum Menü. Nach zehn Minuten „Ziehzeit“ kann dem Vierbeiner sein Fressen so wie üblich serviert werden.

2.    Helden als Tee
Gerade in der kalten Jahreszeit, für Trockenfutter-Liebhaber oder schlechte Trinker ist die Teevariante der Kräuterhelden eine ganz besonders feine Sache! Die Kräuter können wie normaler Tee für den Zweibeiner mit siedendem Wasser aufgegossen werden. Anschließend kann der feine Trunk in den Wassernapf, im Futter oder als Aufguss für Futterflocken verwendet werden. Bitte vor Verfüttern immer ausreichend abkühlen lassen, damit es keine Schnauzen-Verbrennungen gibt!

3.    Helden Backstube
Wer seinem besten Freund auf vier Pfoten eine ganz besondere Freude machen möchte, kann sich an den leckeren Backideen für die Kräuterhelden versuchen. Bei jedem Rezept können die Helden auch gegen ein anderes Anwendungsgebiet ausgetauscht werden- je nachdem ob es Muffins, Kekse oder ein leckerer Smoothie für zwischendurch sein soll.

Kuren, Kombinationen und Anwendungsdauer:
Je nach Krankheitsbild oder gewünschtem Effekt kann die Anwendung der Kräuterhelden variieren. Wer sich zu einer gezielten Kur entschließt, sollte einen Zeitraum von acht Wochen einrechnen. Eine solche Kur bietet sich beispielsweise nach überstandener Krankheit (Leibgarde) oder einer akuten Verletzung (Prima Ballerina) an. Wer seinen Hund dauerhaft unterstützen möchte, ergänzt einfach täglich das Futter mit den Helden aus der Natur. Wer hier auf mehrfache Heldenunterstützung baut, sollte jedoch immer maximal zwei Helden gemeinsam in den Fressnapf füllen, damit diese ideal agieren können.



G.E.W.I.N.N.S.P.I.E.L
Nun habt ihr die Chance auch bald so richtig losknuspern zu können.
Wir verlosen:
 2x Pakete mit den Leckereien 
Strandgut | Huhn & Canireo | Huhn 

Es geht ganz schnell und einfach, alles was ihr tun müsst: 

  • Hinterlasse auf unserer Facebookseite oder hier auf dem Blog einen Kommentar

  • Der Gewinner wird hier und auf unserer Facebookseite am Mittwoch, den 05.10.16 bekannt gegeben.


Wir drücken alle Daumen und Pfötchen für euch, VIEL GLÜCK!!!




 
*in freundlicher Kooperation mit tera canis
*die Produkte wurden uns kosten-und bedingungslos zur Verfügung gestellt
Mitmachen dürfen alle Vier- und Zweibeiner aus Deutschland. Den Gewinner werden wir am 05.10.16 hier auf dem Blog + Facebook bekanntgeben. Ausgelost wird per Losverfahren. Keine Mehrfachteilnahme. Das Gewinnspiel wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert und steht in keinerlei Verbindung zu Facebook oder seinen Betreibern. Der Gewinner erklärt sich damit einverstanden, dass sein Name hier auf dem Blog + Facebook veröffentlicht wird. Der Rechtsweg ist  ausgeschlossen und der I nhalt des Gewinns ist je 1 von 2 Produktpaketen von tera canis  . Wir wünschen euch allen viel Glück!

You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Vielen Dank für den ausführlichen Produkttest. Wir verfüttern im Urlaub auch Terra Canis und sind damit mehr wie zufrieden. Die Kräuter und das Öl gibt es hier regelmäßig und wird sehr gut verwertet und aufgenommen. Macht weiter so, denn wir lesen dies immer sehr gerne. Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Da würde meine Nero sich bestimmt auch sehr drüber freuen.
    FB: Lars Baumert

    LG

    freiwelt(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  3. Hui!
    Ich habe hier auch 2 Terra Canis-Fans sitzen und die drängeln mich dazu bei Eurem Gewinnspiel mitzumachen :)
    Also, ich hüpfe dann mal im Namen von Ren und Stimpy in den Lostopf :)

    Viele liebe Grüße
    Steffi mit Ren & Stimpy

    AntwortenLöschen

Danke fürs vorbei schauen ♥

Danke fürs vorbei schauen ♥

Social Media

Like us on Facebook