Ausflug zum Höhenpark Killesberg

Sonntag, Februar 19, 2017



Seit nun fast zwei Monaten leben wir also hier in Stuttgart mit Mops und alles was dazu gehört. Gaaaaaanz langsam kehrt so etwas wie Routine ein, unter der Woche haben wir an unseren längeren Arbeitstagen nun Unterstützung einer netten Hundesitterin, was den Alltag doch erheblich erleichtert. Trotz allem fällt es mir doch noch etwas schwer mich mit dieser Situation anzufreunden, denn in der alten Heimat bzw. mit meinen vorherigen Arbeitszeiten war dieses Thema überhaupt kein Problem. Doch so ein Wohung-und Arbeitswechsel bringt erstmal viele Umstellungen mit sich, mit denen wir jetzt so gut es geht umgehen müssen.


Natürlich sehen wir nicht alles schwarz, sondern genießen jede freie Sekunde mit Molly unsere neue Heimat zu erkunden. Viele Touren und Städte stehen auf unserer "Erkundungs-Wunschliste". Jeder "Stuttgarter" weiß, da darf der Höhenpark Killesberg nicht fehlen.

Der Ausflug ist zwar schon ein paar Tage her, aber wir wollten euch diese schönen Einblicke nicht verwehren. Wie ihr ja vielleicht schon wisst, haben wir vorher eher in einer kleineren, ländlicheren Stadt gewohnt, dort waren wir wenig flexibel und mussten oftmals auf unser Auto als Fortbewegungsmittel zurück greifen. Nun nutzen wir voll und ganz die öffentlichen Verkehrsmittel, die in Stuttgart wirklich super vernetzt sind. Doch da hatten wir noch nicht die Rechnung mit Molly gemacht, denn sie findet die Straßenbahn/U-Bahn ziemlich komisch und weiß nicht so recht, was sie damit anfangen soll. Wir versuchen sie da so langsam wie möglich dran zu gewöhnen. Die erste Fahrt zu dritt zum Killesberg fand sie trotz vielen Leckerlis anfangs nicht ganz so cool, doch nach wenigen Minuten konnte sie sich auf Herrchens Armen doch etwas entspannen.


Dort angekommen war Molly`s Welt wieder total in Ordnung und so konnte unsere Erkundungstour los gehen. Herrchen lies es sich nicht nehmen und schaute auf Stuttgart vom Killesbergturm herunter, Molly und ich blieben brav unten und genießten die Sonne.






Wir verbrachten den Tag mit viel Sonnenschein und einem leckeren Glühwein in der Hand am Killesberg. Es war sicher nicht unser letzter Ausflug dorthin...


You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Das schaut ja gar nicht mal so schlecht aus :)
    Ich bin sicher dass ihr euch in der nächsten Zeit gut einleben werdet. Manchmal dauert es eben etwas :)

    Liebste Grüße
    Dani mit Inuki und Skadi

    AntwortenLöschen
  2. Viele schöne Bilder :)
    Und das Bahn/Busfahren mögen kommt bestimmt mit der Zeit, wenn Molly erstmal weiß, dass das Ausflug und viel Spaß bedeutet ..

    Liebe Grüße
    Lizzy mit Emmely und Hazel

    AntwortenLöschen

Danke fürs vorbei schauen ♥

Danke fürs vorbei schauen ♥

Social Media

Like us on Facebook