2016 | Aufregend, Abwechslungsreich, Toll!

Sonntag, Januar 01, 2017


Gestern noch Weihnachten, heute schon Beginn des neuen Jahres 2017.


Das Internet ist vollgepackt mit zurückblickenden Zeilen, Vorsätze und Glückwünsche fürs neue Jahr. Auch ich habe mir still und heimlich meine Gedanken zum letzten Jahr gemacht und komme zur Erkenntniss, so ein aufregendes, abwechslungsreiches und zugleich tolles Jahr hatten wir tatsächlich noch nie. Es glich einer Achterbahnfahrt, wenn es mal ganz schnell nach unten ging, war man im nächsten Augenblick schon wieder oben.

Gerade in der zweiten Jahreshälfte konnten wir uns wegen mangelnder Abwechslung nicht beschweren!

Das Jahr 2016 hat sehr viel Schnee mit gebracht und somit herrliche und ausgiebige Spaziergänge, an denen Molly sich nach Lust und Laune austoben konnte. So lange der Schnee schön trocken ist, macht es Molly tatsächlich viel Spaß, doch Nässe und Kälte zusammen ist gar nichts für sie.



Die Wintermonate vergingen wie im Flug und der schöne Frühling lies nicht lange auf sich warten. Für mich bedeutet das, endlich aufatmen und der Sonne entgegenspringen (ich bin nicht so der Wintertyp). Wir verbrachten viel Zeit in unserem selbsternannten Märchenwald und entdeckten hier und da immer wieder neue Ecken.




Und nun begann die aufregende Zeit erst so richtig. Herrchen war mit seiner Masterarbeit tief und ausgiebig beschäftigt, was die Zeit zu dritt eher Mangelware machte. Doch ganz langweilig sollte die Sommerzeit dann doch nicht sein, wir beschlossen zwischen dem Studiumstress noch spontan einen VW-Bus zu kaufen und uns somit einen langen Wunsch zu erfüllen. Irgendwann kam DER langersehnte Tag dann auch, die Masterarbeit war fertig und unsere große Reise mit eigenem VW-Bus nach Skandinavien stand bevor.




Wir verbrachten fast 3 Wochen in Skandinavien und durften eine unvergessliche Reise erleben.




Doch auch nach dem Urlaub sollte es bei uns nicht "ruhiger" werden. Gerade mal einen Tag waren wir zu Hause, als Herrchen dann diesen entscheidenden Anruf + Jobangebot bekam. Also musste schnell eine Entscheidung her, ob wir tatsächlich nach Stuttgart ziehen wollen.




Und hier sind wir nun. 
Neue Wohnung, neuer Job, neues Leben.

Das Jahr 2016 steckte voller Überraschungen. Wir sind sehr dankbar, dass wir ganz viel Unterstützung, Zuspruch und Hilfe bei diesen großen Entscheidungen hatten. Wir sind uns mehr als bewusst, dass auch etwas "Glück" und "Zufall" am Ende mitgespielt hat. Ende gut - alles gut.

Für das Jahr 2017 wünschen wir uns, das es einfach so weiter geht, denn damit sind wir glücklich ♥

Wir wünschen euch im neuen Jahr viel Spaß, Gesundheit und ganz viel Zeit mit euren Liebsten , denn das ist doch das Wichtigste.

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Hi, danke für deinen Rückblick. Auch für das neue Jahr wünschen wir alles Gute und würden uns freuen wenn du auch mal bei uns vorbeischaust. Lg Claudia&Lady

    AntwortenLöschen

Danke fürs vorbei schauen ♥

Danke fürs vorbei schauen ♥

Social Media

Like us on Facebook